Skip to content

Hier finden Sie aktuelle und teilweise kommentierbare Mitteilungen.

NDR Zur Sache – „Restaurant-Hygiene – Wissen, was auf dem Teller liegt“ & Pottkiekergesetz

NDR Zur Sache – „Restaurant-Hygiene – Wissen, was auf dem Teller liegt“ & Pottkiekergesetz published on

Am 22.09.2019 von 18:05 bis 20:00 Uhr wurde auf NDR 1 die Sendung „Zur Sache – Restaurant-Hygiene – Wissen, was auf dem Teller liegt“  ausgestrahlt. Neben der Ministerin Frau Dr. Sütterlin-Waack und Herrn Frank als Vertreter der DEHOGA war für unseren Verband Kai Ebersbach in der Diskussion zum Thema dabei. Es ging dabei um die Lebensmittelkontrolle allgemein aber auch insbesondere um das in Schleswig-Holstein geplante Pottkiekergesetz zur Bekanntgabe von Kontrollberichten in der Lebensmittelüberwachung.

Der Gesetzentwurf aus dem Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein sieht vor, dass die Verbraucherin/der Verbraucher künftig vor Ort im Betrieb Einsicht in den letzten Kontrollbericht der Lebensmittelüberwachung nehmen können soll. Die Regelung soll für alle festen Betriebsstätten gelten (also nicht nur für die Gastronomie) und setzt die persönliche Anwesenheit des Verbrauchers zur Einsichtnahme voraus. Der Betrieb wird verpflichtet, den letzten Kontrollbericht vorzulegen, ein Aushang am Eingang soll das Datum der letzten Kontrolle sowie das Recht auf Einsicht anzeigen. Das Kopieren/Fotografieren und Veröffentlichen im Internet ist ohne Zustimmung des Betriebsinhabers verboten.

In der Kürze der Zeit konnte dieses hochkomplexe Thema nur angerissen und stellenweise auch nur verkürzt dargestellt werden, es war zudem etwas gastronomielastig, da weitere Vertreter anderer Lebensmittelbranchen nicht vertreten waren.

Den Podcast zur Sendung können Sie anhören unter:

https://www.ndr.de/wellenord/podcast4286.html

Im Vorfeld zur Sendung „Zur Sache“ erschien auf der Webseite des NDR außerdem ein Artikel zu Kontrollen und zur Forderung nach mehr und besserer Ausbildung im Lebensmittelgewerbe:

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Lebensmittelkontrolle-Etwas-finde-ich-immer,hygiene182.html

 

Neue Vorsitzende gewählt

Neue Vorsitzende gewählt published on

Auf der Mitgliederversammlung am 13.09.2018 in Elmshorn standen satzungsgemäß Teile des Vorstandes zu Wahl. Zu wählen waren a) ein/e Vorsitzende, b) ein/e Schatzmeister/in, c) 2 Kassenprüfer/innen und d) neue Beisitzer/innen.

Eckhard Beckmann erklärte zunächst, dass er als Vorsitzender nach jahrelanger Vereins- und Vorstandsarbeit das Ruder nun gern an Jüngere übergeben würde. Angela Sus stellte ihr Amt als Kassenwartin zur Wahl und Thomas Scholz kandidierte nicht erneut als Beisitzer. Damit hieß es Vorschläge sammeln und das fiel der Versammlung nicht schwer. Unter Leitung des Wahlvorstandes Alfred Bohl wurden vorgeschlagen: a) als Vorsitzende Angela Sus, b) als Schatzmeister Thomas Scholz, neu als Kassenprüferin wurde vorgeschlagen Annekatrin Barczewski und zur Bestätigung für ein weiteres Jahr Nicole Strobl. Als Beisitzerinnen wurden vorgeschlagen Jessica Kühn und Grit Ilchmann.

Alle Kandidatinnen und Kandidaten wurden einstimmig ohne Gegenstimmen in ihre Ämter gewählt und nahmen die Wahl an.

Der Vorstand dankte auch im Namen der Mitglieder Eckhard Beckmann für die jahrelange und sehr gute Vorstandsarbeit mit einem Wertgutschein für ein Abenteuererlebnis und einer Flasche Gin.

Der neue Vorstand freut sich auf seine Arbeit und hielt am 25.09.2018 die erste Vorstandsitzung ab.

Der neue Vorstand ab Sept. 2018 von links nach rechts: Thomas Scholz (Schatzmeister), Grit Ilchmann (Beisitzerin), Angela Sus (Vorsitzende), Klaus Torp (stellv. Vorsitzender), Jessica Kühn (Beisitzerin), Kai Ebersbach (Schriftführer)
Der neue Vorstand ab Sept. 2018 von links nach rechts: Thomas Scholz (Schatzmeister), Grit Ilchmann (Beisitzerin), Angela Sus (Vorsitzende), Klaus Torp (stellv. Vorsitzender), Jessica Kühn (Beisitzerin), Kai Ebersbach (Schriftführer)
Eckhard Beckmann Verabschiedung und Dank
Eckhard Beckmann Verabschiedung und Dank
Eckhard Beckmann, der neue Vorstand und der Ehrenvorsitzende Alfred Bohl
Eckhard Beckmann, der neue Vorstand und der Ehrenvorsitzende Alfred Bohl

Änderung im Vorstand – neuer 2. Vorsitzender

Änderung im Vorstand – neuer 2. Vorsitzender published on

Während der Mitgliederversammlung am 14.09.2017 in Neumünster wurde Klaus Torp einstimmig zum neuen 2. Vorsitzenden unseres Landesverbandes gewählt. Eckhard Beckmann dankte dem auf eigenen Wunsch ausscheidenden Andreas Hammann für 16 Jahre Verbandsarbeit ganz herzlich. Besonders hob er hervor, dass mit Andreas immer eine sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit möglich war. Zum Dank überreichte Eckhard einen Geschenkgutschein und eine Flasche von Andreas Lieblingsgrappa.

Dank an Andreas Hammann
Eckhardt Beckmann dankt Andreas Hammann der als 2. Vorsitzender auf eigenen Wunsch ausschied.

Auch die Mitglieder danken Andreas für jahrelange gute Arbeit und wünschen dem neuen 2. Vorsitzenden ebenfalls immer ein Gutes Händchen bei seiner Tätigkeit!